Fest der Kulturereben am 19. Juni

Am 19. Juni 2022 findet von 14 bis 19 Uhr das Fest der Kulturerben auf dem Alten Markt Potsdam statt. Unser Kulturstadt Potsdam e.V. hat als Partner der Kulturerben-Vereine die Federführung bei der Veranstaltungsorganisation und ist mit einem eigenen Stand dabei.

Die Besucher erleben die Vorstellung der Kulturerbe-Vereine und ein unterhaltsames Bühnenprogramm. Der Eintritt ist frei.

Das Fest steht unter dem Motto: „KulturSpur 2022 – entdeckt die Kulturerben.“

Die Besucher können rund um den Obelisken mit den Vertretern von mehr als 50 Vereinen und Initiativen ins Gespräch kommen, die sich ehrenamtlich für den Erhalt und die Pflege sowie für die Besucherbetreuung auf ihren Denkmal-Objekten einsetzen. Neben den Baudenkmalen sind das auch Garten- und technische Denkmale.

Die Potsdamer Kulturerben sind eine Arbeitsgemeinschaft der Vereine. Der Verein Kulturstadt Potsdam e. V. koordiniert die gemeinsamen Veranstaltungen, wie auch den Tag des Offenen Denkmals, in Zusammenarbeit mit der Unteren Denkmalschutzbehörde der Stadt Potsdam.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Das Programm finden Sie auf unserem Veranstaltungsflyer.